Kind+Jugend

Kind+Jugend_01

Kind+Jugend_02

Kind+Jugend_03

Kind+Jugend_04

Kind+Jugend_05

Kind+Jugend_06

Kind+Jugend_07

Kind+Jugend_08

Kind+Jugend_09

Kind+Jugend_10

Kind+Jugend_11

Kind+Jugend_12

Fakten

Projekt:  Kind+Jugend 2012
Bauherr:  Wickelkinder GmbH
Ort:  Kind+Jugend 2012, Köln
Baujahr:  2012
Aufgaben:  Konzept, Design, Lichtdesign, Möbeldesign, Objektdesign, Realisierung
Fläche:  133qm


Nicht nur auf der zweimal im Jahr stattfindenden Innatex präsentiert sich die Wickelkinder GmbH im neuen Design - auch für die Kind+Jugend 2012 hat archicult wieder gemeinsam mit der Frankfurter Agentur Wolkenkratzer den Messeauftritt für den Hersteller ökologisch produzierter Textilien gestaltet und erfolgreich umgesetzt.

Eine kegelförmige, orangefarbene Stoffhülle, umwickelt von einem weißen Band, ist das Herzstück des Messestandes. Das Band beginnt im Eingangsbereich als Empfangs- und Informationstresen, wickelt sich dann aufsteigend dreimal um den Kegel und windet sich schließlich wieder herunter, um als Grafik- und Präsentationsfläche in einem Podest zu enden. 

>>

Fakten 2

Der vom halbtransparenten Gewebe umspannte Innenraum, der Assoziationen wie Höhle oder Tipi hervorruft, bietet einen geschützten Bereich für ungestörte Besprechungen. Hier präsentieren lebensgroße gelaserte Hartschaum-Figuren die Produkte. Die klassische Produktpräsentation hingegen findet außerhalb statt. Hierfür kommt das auf Messen bereits mehrfach bewährte Multifunktionsmöbelsystem "FLIP THE CUBE ³" zum Einsatz und präsentiert die vier Wickelkinder-Marken "manduca", "moby", "marsupi" und "babylegs".