SK Galerie

01_SK_Gursky

Fakten

Projekt: SK GALERIE
Bauherr: Jos. Schneider Optische Werke GmbH
Ort: Bad Kreuznach
Baujahr: 2013
Aufgaben: Ausstellungs- und Raumkonzept, Realisierung, technische Ausstattung, Lichtdesign und -berechnung, Grafik
Fläche: 215qm

Anlässlich des 100-jährigen Firmenjubiläums präsentiert Jos. Schneider Optische Werke GmbH seine fünfte Fotokunst-Ausstellung mit dem Titel "Fotokunst V - Andreas Gursky". 

Ein auf dem Werksgelände befindliches historisches Fabrikgebäude wurde zu diesem Anlass von archicult zu einem Galerie- und Veranstaltungsraum umgestaltet, um zum Jubiläum den passenden Rahmen für die Ausstellung des international äußerst erfolgreichen Fotokünstlers zu bieten.

Hierbei wurde der raue Charakter des Gebäudes bewusst erhalten - die stählerne Tragkonstruktion, der rohe Betonboden und die industrieartige Deckenstruktur kontrastieren mit großen weissen Ausstellungsflächen, die mittels Metallschienen von der Decke abgehängt wurden und einen Gegenpol zur Fabrikatmosphäre darstellen. Ein durchdachtes Lichtdesign setzt die Werke des Künstlers respektvoll in Szene.