GRÜNDERZENTRUM [TGZ] WÜRZBURG

1-visualisierung

2-visualisierung

3-visualisierung

4-visualisierung

5-visualisierung

6-visualisierung

Fakten

Projekt: Neugestaltung der Verkehrswege im Technologie und Gründerzentrum [TGZ] Würzburg
Kunde: Technologie und Gründerzentrum [TGZ] Würzburg
Ort/Datum: Würzburg/2006
Umsetzung: Konzeptstudie, Grafik, Visualisierung

Ein Gewerbebau aus den 60er Jahren beherbergt heute das Technologie und Gründerzentrum in Würzburg.

Die anonyme Gleichförmigkeit aller Gebäudeebenen und eine unzureichende Beschilderung erschweren momentan die schnelle Orientierung im Gebäude. Aus diesen Gründen sollte eine Neugestaltung der Verkehrswege im Gebäude die benannten Probleme lösen.

Unser Ansatz ist ein graphisches Konzept zur Verbesserung der Orientierung im Raum. Ein Corporate Design steht für die konsequente Weiterentwicklung der Corporate Identity des Unternehmens, welche als ein positives Image auf die jungen Firmen abfärben soll. Eine Art Strichcode über Wand, Decke und Boden löst das bestehende Raster der Decke auf und erzeugt einen technisch, innovativen Hintergrund. Aus der alles einbindenden Struktur werden Linien und Flächen entwickelt, die mit Zahlen, Zeichen, Symbolen oder Farben codiert werden. Diese Codes bilden mit der Signalfarbe Rot aus dem Ci des Unternehmens die Informationsträger für ein Orientierungssystem im Gebäude.